Begegnungen mit blühenden Pflanzen rund um Wellie

Bei meinen täglichen Spaziergängen mit den Hunden Frieda und Lotta, öfter und weiter mit Lotta, finde ich viele wildwachsende Pflanzen an Wegrändern, unter den Hecken, im Saal, auf den Wegen rund um den Kolk, in der Marsch.
Im Jahr 2019 habe ich möglichst viele blühende Pflanzen, die ich unterwegs gefunden habe, fotografiert, für mich aus Freude an den schönen kleinen Blumen, doch auch um die Bilder zu sammeln und vielleicht interessierten Welliern zu zeigen.
Schon im Spätwinter und im zeitigen Frühjahr erscheinen die ersten Blüten und bieten den kleinen Tieren Nahrung. Manche Pflanzen, wie das Gänseblümchen, blühen sogar im Winter.
Die Fotos sind nach Jahreszeiten geordnet, also ab März beginnend bis zunächst etwa September.
Ich habe nach bestem Wissen die Pflanzen bestimmt - falls mir dabei ein Fehler unterlaufen sein sollte, meldet ihn mir bitte.
Und wenn Ihr eine Pflanze findet, die hier nicht angeführt ist, baue ich sie gerne mit ein.
Diese Sammlung ist noch nicht vollständig - ich versuche sie laufend weiterzuführen.
Ina Eberle

Näher dran ...(hier klicken)
Siegfried Butschbach aus Wellie ist Hobbyfotograf und fotografiert auch gerne mit einem Makro-Objektiv. Er schaut den Pflanzen nahe ins Auge, und das eröffnet Perspektiven, die man sonst eher nicht sieht.

Wenn man auf ein Foto auf diesen Seiten klickt, erscheint ein größeres Bild. Dort erfährst Du auch, um welche Pflanze es sich handelt und wo ich sie gefunden habe.


Monate März und April          Hier gehts zum Monat Mai             Startseite Wellie